Ich zeichne die Zeit, du malst den Moment I Ulrike Seyboth & Ingo Fröhlich

Erschienen 2012 im Lukas Verlag Berlin zur gleichnamigen Ausstellung im Projekt- und Kunsthaus Torstraße 111 – Forum für zeitgenössische Kunst Berlin e.V.,  mit freundlicher Förderung durch das Bezirksamt Pankow von Berlin.
Reproduktionen: Roman März, Michael Lindner, Ingo Fröhlich, Ulrike Seyboth
Mit Texten von: Dr. Robert Kudielka / Akademie der Künste, Dr. Heinz Stahlhut / Berlinsche Galerie, Ulrike Seyboth & Ingo Fröhlich
Übersetzung englisch: Wilhelm Werthern
Herausgeber/in: Ulrike Seyboth, Ingo Fröhlich
Auflage: 1500
ISBN 978-3-86732-168-6

 

Himmel Blau und Rosa Rot | 17 Positionen zur Malerei

Ausstellungskatalog. Erschienen 2017 zur Gruppenausstellung vom 10.5. bis 25.6.2017 mit Bettina Albrecht, Dorit Bearach, Anja Billing, Christa Böhme, Ulrike Bunge, Regina Conrad, Annedore Dietze, Valérie Favre, Petra Flierl, Volker Henze, Katharina Ismer, Kwang Lee, Irma Markulin, Heike Ruschmeyer, Karin Sakrowski, Ulrike Seyboth, Sati Zech.
Text: Annette Tietz
Herausgeber: Galerie Pankow

Wilhelm-Morgner-Preis 2013

Dieser Katalog erscheint anlässlich der Wilhelm-Morgner-Preis-Verleihung 2013.
Herausgeber: Museum Wilhelm-Morgner-Haus Soest
Text: Dr. Eckhard Ruthemeyer

Hotspot Berlin – Eine Momentaufnahme

Erschienen 2011 zur gleichnamigen Ausstellung im Georg Kolbe Museum, Berlin.
Texte: Dr. Eugen Blume, Gegenwartsmuseum Hamburger Bahnhof, André Schmitz u.v.a.
Herausgeber: Verlagsgesellschaft ArtKapital, Ausstellungskatalog

Ulrike Seyboth, c’est la vie – dispositionen

Erschienen 2009 zur gleichnamigen Ausstellung.
Mit der freundlichen Unetrstützung der Buchbinderei STEIN + LEHMANN GmbH Berlin.
Reproduktionen: Roman März, Ulrike Seyboth
Text: Klaus Hammer, Matthias Ruff, Ulrike Seyboth
Herausgeber/in: Ulrike Seyboth & Galerie
Auflage: 1500

TRY V

Ausstellungskatalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Galerie parterre 2001.
Herausgeber: Galerie parterre / Kulturamt Prenzaluer Berg, Berlin

Ulrike Seyboth – DESSINS SUR PAPIER

Erschienen zur gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Mitte Berlin vom 15.12.2001 – 26.1.2002.
Text: Dirk Schumann
Herausgeber: Kulturamt Mitte von Berlin

Ausführliche Artikel in folgenden Zeitschriften, Radiobeiträge (Auswahl)

2018 I RBB Kulturradio, Das Kunst- und Projekthaus Torstraße 111, Moderator: Tomas Fitzel

 

2018 I  Deutschlandfunk Kultur, Lesart, Zukunft gesichert? Schloss Wiepersdorf in Brandenburg als Stipendienort, Ulrike Seyboth & Judith Zander über den Erhalt des Künstlerhauses Schloss Wiepersdorf

 

2018 I Der Tagesspiegel, Galerie Torstraße 111: Berlins geheimer Kunst-Garten, Annika Brockschmidt

2017 I LA MONTAGNE, Hérisson (F), Fin de résidence pour Ulrike Seyboth, peintre, et Ingo Fröhlich, dessinateur, Edouard Papierski

2015 I Ostthüringer Zeitung, Ulrike Seyboth & Ingo Fröhlich in der Kunstsammlung Jena

2014 I Ostthüringer Zeitung, Jenaer Museum zeigt Bilder einer Künstlerfreundschaft, Ulrike Merkel

2013 I Märkische Oderzeitung, Rheinsberg lässt sie strahlen, Christian Schönberg

2012 I Berliner Zeitung, Fülle und Leere, Ingeborg Ruthe

2011 I Südwestpresse, Eintauchen in die Bilder

2011 I Augsburger Allgemeine, Tanzende Zeichen, Smudajeschek Galerie zeigt Ulrike Seyboth im Studio F

2010 I LE MONDE diplomatique, Ulrike Seyboth, Wilhelm Werthern, 12./15. Jahrgang

2009 I Berliner Zeitung, Weinrote Musette trifft violetten Großstadtblues, Ingeborg Ruthe

2009 I Freie Presse, Auf der Suche nach einer inneren Poesie, Klaus Hammer

2009 I Neues Deutschland, Wenn aus der Seele Farben tropfen, Klaus Hammer

2009 I Berliner Morgenpost, Große Gefühle, Thea Herold

2009 I Der Tagesspiegel, KUNST Stücke – Von Sinnen, Thea Herold

2008 I Tagesspiegel, Polemische Abstraktionen als Resonanzraum, Thea Herold